Auto mit drei Reifen in Dissen unterwegs

Zu einer kuriosen Unfallflucht ist es gestern (2.1.) in Dissen gekommen. Dort war ein Auto mit nur drei Reifen unterwegs. Eine Frau hatte die Polizei gerufen, weil sie gesehen hatte, wie ein Mann gegen einen Baum gefahren war, kurz ausgestiegen war und danach weitergefahren war. Dabei beschädigte er die Straße, weil er zum Teil nur noch auf einer Felge unterwegs war. Die Polizei konnte die Spur des Unfallfahrers verfolgen und fand ihn später in Bad Rothenfelde. Der Mann gab an, einer seiner Reifen war geplatzt, deswegen war er von der Straße abgekommen.  

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.