Am 26. Mai 2019 findet die Europawahl statt. Doch nicht nur das, denn am selben Tag wählen die Menschen im Landkreis Osnabrück auch ihren Landrat. Auf dem Wahlzettel steht neben dem amtierenden Landrat Dr. Michael Lübbersmann und Frank Vornholt aus Melle auch Dr. Horst Baier, jetziger Samtgemeindebürgermeister in Besernbrück. Im OS-Radio Interview haben wir mit ihm über das anstehende Jahr 2019 und seine Kandidatur gesprochen. Hier zeigte er sich voller Tatendrang:

Horst Baier tritt trotz seiner SPD-Mitgliedschaft als unabhängiger Kandidat zur Wahl an. Er will damit eine breitere Wählerschaft ansprechen. Überzeugen will er die Wähler auch vor allem inhaltlich:

Bis jetzt wird Horst Baier von den Kreistagsfraktionen der SPD und der UWG unterstützt. Gebürtig kommt Horst Baier aus Salzgitter und ist seit März 2012 Samtgemeindebürgermeister in Bersenbrück. Davor war er Finanzvorstand der Stadt Osnabrück. Die Arbeit vom Landkreis sei gut, aber Luft nach oben sei dennoch da: