Am Montag (14.01.) fiel der Startschuss zum Baubeginn des sogenannten „Zauberwürfels“ am Osnabrücker Neumarkt. Der „Zauberwürfel“, wie ihn Bauherr Theodor Bergmann nennt, wird sowohl Hotel als auch Geschäftshaus sein. Oberbürgermeister Wolfgang Griesert setzte gemeinsam mit Architekten, Bauherren und Ingenieuren den ersten Spatenstich vor dem H + M Gebäude. Er sei froh, dass die Arbeiten am Neumarkt nun weitergehen, erklärte er im OS-Radio Interview. Hören Sie alle Einzelheiten zum Thema in folgendem Mitschnitt aus unserem Programm: