Osnabrücker Schüler demonstrieren für nachhaltigere Klima-Politik

In Osnabrück demonstrieren heute Schülerinnen und Schüler für eine nachhaltigere Klimapolitik. Im Rahmen des Projekts „Fidays for Future“ versammeln sie sich vor dem Osnabrücker Rathaus, um z.B. für einen schnellen Kohleausstieg zu demonstrieren. Anschließend soll es einen Demonstrationszug zum Platz der Deutschen Einheit geben. Unterstützung bekommen die Schüler u.a. von der Osnabrücker Ratsfraktion der Linken. Die Schulstreiks finden nicht nur in Osnabrück statt, sondern deutschlandweit in 50 Städten. In Osnabrück beginnt der Streik um halb 11.