Finanzämter in Niedersachsen brauchen besonders lange

Nirgendwo anders in Deutschland brauchen Steuerbescheide so lange wie in Niedersachsen. Das berichtet die Neue Osnabrücker Zeitung und beruft sich auf die dpa. Demnach dauert es in Niedersachsen im Durchschnitt 65,7 Tage, bis ein Finanzamt eine Steuererklärung bearbeitet hat.  Damit liegt Niedersachsen bundesweit auf dem letzten Platz. Am schnellsten geht es demnach im Saarland. Hier brauchen Finanzämter zwei Wochen weniger lange.