VfL Osnabrück siegt im Derby

Im ersten Spiel nach der Winterpause hat der VfL Osnabrück das Derby gegen den SV Meppen mit 1:0 für sich entschieden. Torschütze im ausverkauften Stadion an der Bremer Brücke war der Ex-Meppener Benjamin Girth in der ersten Hälfte. Der VfL Osnabrück bleibt durch den Sieg auch nach dem 21.Spieltag Tabellenführer der 3.Liga. Am kommenden Wochenende spielen die Osnabrücker bei TSV 1860 München.