Wer kennt sie nicht aus der Kindheit: Die Jugendherbergen. So veraltet wie die Jugendherbergen in unseren Köpfen sind, so veraltet sind sie scheinbar oftmals auch in Wirklichkeit. Das soll sich in Osnabrück jetzt ändern: Aus dem ursprünglichen Kinderheim aus den 60er Jahren werden seit Oktober 2018 die alten Fliesen und Betten herausgerissen, denn die Jugendherberge wird saniert. OS-Radio Reporterin Anja Hollnack mit den Infos: