Volleyball: Bad Laer wartet auf ersten Sieg des Jahres

Die Frauen des SV Bad Laer bleiben in diesem Jahr sieglos. Die Volleyballerinnen aus dem Osnabrücker Südkreis haben auch das vierte Spiel 2019 verloren. Gegen den Drittletzten RPB Berlin gab es ein 0:3. Es war die dritte Niederlage in Folge ohne Satzgewinn. Bad Laer bleibt trotz der Niederlage in der Tabelle der 2.Volleyballliga Nord auf Platz 7 und spielt am Wochenende beim Dritten SnowTrex Köln.