Fahrräder am Neumarkt müssen für Baustelle weichen

Wer sein Fahrrad im südwestlichen Teil des Osnabrücker Neumarktes geparkt hat, muss es innerhalb der nächsten anderthalb zwei Wochen umstellen. Die Räder, die vor dem dortigen Stadtwerkemobilitätscenter stehen, werden andernfalls ab dem 15.Februar entfernt und von der Stadt Osnabrück verwahrt. Der Bereich wird für die künftige Baustelle am sogenannten Baulos 2 gebraucht. Dort entsteht ein Hotel. Wer sein Rad ab dem 18.Februar vermisst, kann bei der Stadt Osnabrück nachfragen.