Wieder Strom und Heizung im Haus in Osnabrück-Wüste

Aufatmen im Mehrparteienhaus in Osnabrück-Wüste. Die Bewohner sitzen nicht mehr im Dunkeln. Seit Dienstag fließt der Strom in dem Haus wieder. Auch die Heizungen arbeiten wieder. Über zwei Wochen war das nicht der Fall, weil ein Wasserschaden alles lahmgelegt hatte. Erst in der vergangenen Woche einigten sich die Eigentümer und ließen Monteure kommen. In dem Haus wohnen 40 Parteien. Einige von ihnen waren zwischenzeitlich bei Bekannten oder Freunden untergekommen.