A1 im Lotter Kreuz am Wochenende gesperrt

Autofahrer in der Region müssen sich am Wochenende auf ein paar Behinderungen einstellen. Zumindest auf der A1, denn ab heute Abend (18 Uhr) ist das Lotter Kreuz in beiden Richtungen gesperrt. Grund sind Brückenbauarbeiten. Die Sperrung in Richtung Münster gilt voraussichtlich bis Sonntagmorgen, in Richtung Bremen ist die A1 bis Montagmorgen gesperrt.

Eine Bedarfsumleitung ab dem Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück für die Fahrrichtung Bremen (A1) über die A30-Anschlussstelle Hasbergen ist eingerichtet. Die Fahrtrichtung Dortmund wird über die A30-Anschlussstelle Lotte geführt. Die Abfahrt von der A30 aus Amsterdam auf die A1 in Richtung Bremen wird über die Anschlussstelle Hasbergen umgeleitet. Der Verkehr der A30 aus Hannover auf die A1 in Richtung Dortmund wird über die A30-Anschlussstelle Lotte umgeleitet.

Ab Sonntagmorgen (10.2., 6 Uhr) kann der Verkehr in Richtung Dortmund die A1 wieder durchgehend befahren. In der Fahrtrichtung Bremen bleibt die Sperrung bis Montag um 5 Uhr bestehen.