5 Autos in Unfall auf A30 verwickelt

Insgesamt fünf Autos sind heute Morgen an einem auf der A30 beteiligt gewesen. Dabei ist eine Frau leicht verletzt worden. Laut Polizei war die zwischen Hellern und Sutthausen unterwegs, und hatte dabei übersehen, dass das Auto vor ihr gebremst hatte, sie fuhr auf das Auto auf. Hinter hier stießen in der Folge drei weitere Autos zusammen. Für die meisten Beteiligten ging der Unfall glimpflich aus, allerdings musste die Polizei die A30 nach dem Unfall zeitweise sperren.