Fahrradunfall am Goethering

Auf dem Goethering in Osnabrück ist es zu einem schweren Fahrradunfall gekommen. Laut der Polizei sei ein 50-Jähriger gerade mit seinem Fahrrad in Richtung Hauptbahnhof unterwegs gewesen. Kurz hinter der Einmündung zur Klusstraße sei ein 11-jähriger Junge beim Toben auf die Straße gestürzt. Das bemerkte der Radfahrer zwar rechtzeitig, stürzte jedoch und erlitt dabei schwere Verletzungen. Der 11-Jährige zog sich nur leichte Verletzungen zu.