VfL Osnabrück muss sechs Wochen auf Felix Agu verzichten

Der VfL Osnabrück wird die nächsten sechs Wochen auf Felix Agu verzichten müssen. Das hat der Verein gestern mitgeteilt. Der Verteidiger fiel vergangenen Samstag im Derby gegen den SC Preußen Münster auf die Schulter und musste ausgewechselt werden. Eine Untersuchung der Schulter am Montag ergab, dass Felix Agu bis zu sechs Wochen pausieren muss, bis die Verletzung verheilt ist.