Exil qualifiziert Geflüchtete für digitalen Arbeitsmarkt

In Osnabrück sollen geflüchtete Frauen für den digitalen Arbeitsmarkt qualifiziert werden. Darum kümmern will sich das Osnabrücker Zentrum für Flüchtlinge, Exil. Demnach wolle man geflüchteten und zugewanderten Frauen die Möglichkeit geben, ihre EDV-Kenntnisse aufzufrischen. Davon sollen aber nicht nur Geflüchtete profitieren, sondern am Ende auch der Arbeitsmarkt.