Schwerer Fahrradunfall in Osnabrück Hafen

In Osnabrück-Hafen ist es gestern Nachmittag zu einem schweren Fahrradunfall gekommen. Laut der Polizei wollte ein 53-jähriger Autofahrer gerade auf die Pagenstecherstraße einbiegen. Dabei übersah er die Vorfahrt und erfasste eine 63-jährige Radfahrerin. Bei dem Zusammenstoß erlitt sie schwere, aber wohl keine lebensgefährlichen Verletzungen. Wegen dem Unfall musste die Polizei die Pagenstecherstraße vorrübergehend sperren.