Einbrecher kocht sich ein Essen

In Osnabrück-Hellern ist es zwischen Mittwoch und Donnerstag zu einem kuriosen Einbruch gekommen. Laut der Polizei ist ein unbekannter Täter in die Gebäude der AWO an der Lengericher Landstraße eingebrochen. Hier hat er sich ein Essen gekocht. Und das hat er anschließend sogar noch gegessen. Bei seiner Flucht klaute er aber auch noch einen Computer. Jetzt sucht die Polizei nach ihm.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.