Kunstschule Osnabrück bekommt knapp 10.000 Euro

Die Kunstschule Osnabrück darf sich über Geld vom Land freuen: Sie bekomme knapp 10.000 Euro, teilt das Niedersächsische Kulturministerium mit. Mit dem Geld soll das Projekt „Schnittstellen“ unterstützt werden. Es fließt im Rahmen eines Förderprogramms des Landes, das sich an Kunstschulen richtet. Dafür stellt das Kulturministerium insgesamt rund 90.000 Euro zur Verfügung.