Versuchter Kupferdiebstahl in Quakenbrück

In Quakenbrück haben am Mittwoch zwei Unbekannte versucht, Kupfer zu stehlen. Die beiden haben laut Polizei auf dem Gelände eines Schrotthändlers insgesamt 400kg Altmetall zusammengesammelt. Dabei überraschte sie ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes. Die beiden Diebe flüchteten. Die Polizei sucht jetzt nach ihnen. Wer weitere Hinweise zu dem Diebstahl oder die beiden Täter geben kann, meldet sich bitte bei der Bersenbrücker Polizei. Telefon: 05439 9690.