SV Bad Laer holt Punkt gegen Tabellenführer

Der SV Bad Laer hat am Wochenende einen Punkt gegen den Tabellenführer holen können. Das Heimspiel gegen die Volleys Borken endete am Samstag mit 2:3. Durch den Sieg konnten sich die Volleyballerinnen aus Borken die Meisterschaft und auch den Aufstieg sichern. Für den SV Bad Laer war der geholte Punkt wichtig, schließlich befinden sich die Volleyballerinnen mitten im Abstiegskampf. In der Tabelle der 2. Bundesliga Nord der Frauen steht der SV Bad Laer nun auf Platz 9.