Friedensgang gegen Antisemitismus durch Osnabrück

Der Runde Tisch der Religionen in Osnabrück veranstaltet heute einen Friedensgang vom Theatervorplatz zur Osnabrücker Synagoge. Der Friedensgang findet im Rahmen der Internationalen Woche gegen Rassismus statt. Nach dem Friedensgang präsentieren Schülerinnen und Schüler der Erich-Maria-Remarque Realschule dann die Aufführung „Aufstehen gegen Antisemitismus“. Der Runde Tisch der Religionen in Osnabrück möchte mit dem Friedensgang darauf aufmerksam machen, dass Antisemitismus in Deutschland wieder zugenommen hat.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.