Bauarbeiten an der Knollstraße in Osnabrück laufen nach Plan

Die Baustelle an der Osnabrücker Knollstraße laufen wie geplant. Die Kanalbauarbeiten konnten laut Stadt sogar 12 Wochen früher beendet werden, als geplant. Osnabrücks Oberbürgermeister Wolfgang Griesert freute sich vor Ort, dass die Bauarbeiten planmäßig vorangehen:  

Anfang Dezember soll die Knollstraße dann nach insgesamt 3 Jahren Bauzeit wieder geöffnet werden. Die Umbauarbeiten kosten insgesamt rund 3,5 Millionen Euro.