Amtsgericht Osnabrück präsentiert Jahresrückblick

Das Amtsgericht Osnabrück hat gestern die Entwicklungen des vergangenen Jahres vorgestellt. Besonders im Bereich der Verfahrenslaufzeiten konnte das Amtsgericht Leistungen erzielen, sagt der Vizepräsident des Amtsgerichts Axel Eichmeyer:

In den kommenden Jahren sehe sich das Amtsgericht Osnabrück vor allem mit der Digitalisierung konfrontiert. Denn in Niedersachsen hält das elektronische Gerichtsverfahren immer mehr Einzug. Hier soll es dann zukünftig keine Gerichtsakten in Papierform mehr geben.