Wohnmobil überschlägt sich auf der A1

Auf der A1 bei Lohne/Dinklage hat sich gestern ein Wohnmobil überschlagen.  Der Fahrer wollte laut Polizei die Fahrspur wechseln und rammte dabei ein Auto. Dadurch schleuderte das Wohnmobil nach rechts, durchbrach die Leitplanke, überschlug sich und blieb auf dem Dach in einem Graben liegen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt, kam aber in ein Krankenhaus. An seinem Wohnmobil entstand Totalschaden. Nach dem Unfall bildete sich ein langer Stau auf der A1 Richtung Bremen.