VfL Osnabrück: Tigges wechselt nach Dortmund

Angreifer Steffen Tigges verlässt den VfL Osnabrück zum Saisonende. Der Drittligatabellenführer hat mitgeteilt, dass Tigges ab dem Sommer für die U23 von Bundesligist Borussia Dortmund spielen wird. Der 20-jährige Tigges war 2011 vom TuS Glane aus dem Landkreis Osnabrück zum VfL gewechselt, wo er bislang 75 Drittligaspiele bestritt. Dabei erzielte er vier Tore, zuletzt zwei beim 3:1-Sieg in Kaiserslautern.