VfL Osnabrück kommt Aufstieg immer näher

Der VfL Osnabrück hat einen weiteren Schritt in Richtung Aufstieg gemacht. Die Osnabrücker gewannen gestern beim KFC Uerdingen mit 3:1 und haben fünf Spieltage vor Saisonende zwölf Punkte Vorsprung auf die Verfolger. Damit könnte der VfL schon am kommenden Wochenende in die 2. Bundesliga aufsteigen. Torschützen beim Sieg gegen Uerdingen waren Marcos Alvarez, Anas Ouahim und David Blacha. Auch die Sportfreunde Lotte haben am Wochenende gewonnen. Sie besiegten den VfR Aalen mit 2:1 und stehen nun auf Platz 14.