11-Jähriger bei Unfall verletzt – Verursacher flüchtet

Ein unbekannter Autofahrer hat in Neuenkirchen bei Bramsche einen 11-jährigen Jungen verletzt. Laut Polizei war der Junge mit seinem Fahrrad unterwegs, als das Auto an ihm vorbei fuhr. Das touchierte dabei den Lenker des Fahrrads. Der Junge verlor dadurch das Gleichgewicht und stürzte. Er zog sich leichte Verletzungen zu. Der Autofahrer fuhr weiter. Die Polizei sucht jetzt nach ihm und nach weiteren Zeugen des Unfalls.