Weniger Besucher bei Frühlingsflohmarkt

Zum Frühlingsflohmarkt im Moskaubad sind rund 17.000 Besucher gekommen. Das sind 8000 weniger als im Vorjahr. Die Leiterin des Moskaubades, Sonja Koslowski, sagte der Neuen Osnabrücker Zeitung, der Grund für den Rückgang sei wahrscheinlich das Wetter. Trotzdem zeigte sich die Badleiterin zufrieden. Vor allem der Ablauf bei der Standvergabe habe gut funktioniert und auch die Parkplatzsituation sei entspannt gewesen.