Volker Bajus © osradio

Grüne: Klima-Notstand auch in Osnabrück?

Die Osnabrücker Grünen halten die Ausrufung des Klima-Notstands auch in Osnabrück für angemessen. Das hat der Fraktionschef der Grünen im Stadtrat, Volker Bajus gesagt.  Auch Osnabrück hätte demnach gute Gründe, den Klima-Notstand zu erklären. Zwar sei Osnabrück nach einem einstimmigen Ratsbeschluss zu „100 Prozent Klimaschutz-Kommune“, allerdings erreiche man die eigenen Ziele nicht. Die Ausrufung des Klima-Notstands sei da eine Option. Hintergrund ist ein Beschluss aus der Konstanz am Bodensee. Hier hatte die Gemeinde als erste in Deutschland den Klima-Notstand ausgerufen.