Landgericht: Prozess gegen 35-Jährigen

Am Landgericht Osnabrück beginnt heute ein Prozess wegen illegaler Drogeneinfuhr. Angeklagt ist ein 35-Jähriger. Er soll in 77 Fällen Drogen aus den Niederlanden nach Deutschland gebracht haben. Das soll er jeweils auf Bestellung gemacht haben. In Deutschland soll er die Drogen dann an andere Täter weiterverkauft haben. Dabei soll er über 100.000 Euro Einnahmen erzielt haben. Gegen seine Kunden ermittelt die Polizei gesondert.