Unfall

Motorradfahrer übersieht Radfahrer in Ostercappeln

Bei einem Unfall in Ostercappeln hat ein Motorradfahrer einen Fahrradfahrer übersehen. Es kam zum Zusammenstoß, beide Fahrzeuge kamen zu Fall. Dabei verletzte sich der 50-jährige Motorradfahrer schwer. Ein zehnjähriges Kind, das mit auf dem Motorrad unterwegs war und der Fahrradfahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von knapp 3.000 Euro.