(SW) Nachhaltigkeit und Klimaschutz sind zwei Themen, die seit Wochen und Monaten die Berichterstattung in TV, Hörfunk und Internet bestimmen und auch bei der Europawahl Ende Mai einer der entscheidenden Fragen waren. Aber nicht nur die Politik ist gefragt, jeder Einzelne soll und muss einen Beitrag leisten. Die Sparkasse Osnabrück will da mit gutem Beispiel vorangehen und hat bereits im vergangenen das Zeil gesetzt, Co2-Neutral zu werden – mit Erfolg. OS-Radio Reporter Daniel Stuckenberg mit den Einzelheiten:

Foto:Der Vorstand der Sparkasse Osnabrück Johannes Hartig, Nancy Plaßmann und André Schüller (v.l.n.r.)