Konzept für Schwebebahn vorgestellt

(SL) Osnabrücker Unternehmen haben ein Konzept entwickelt, das den Nahverkehr in Städten wie Osnabrück grundlegend verändern könnte. Wie die Neue Osnabrücker Zeitung schreibt, stellten die Unternehmer eine Schwebebahn mit dem Namen Sunglider vor, auf Deutsch: Sonnengleiter. Die Schwebebahn soll aus dem 3D-Drucker kommen und ohne Zugführer fahren. Laufen soll sie mit Solarstrom, den sie selbst herstellt. Dafür soll das Dach der Bahn aus Photovoltaik-Platten bestehen. Die Stadt Osnabrück und die Stadtwerke sollen nach der Vorstellung von einem spannenden Projekt gesprochen haben, heißt es in der NOZ weiter.