Unfall

Polizei sucht Zeugen nach Unfall in Fürstenau

(PM) Die Polizei sucht nach Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich am Donnerstagmorgen auf der Straße Anterhof ereignete. Ein 17-jähriges Mädchen fuhr gegen 09.20 Uhr mit ihrem Motorroller in Richtung Stadtmitte, als ihr zwischen dem Ortsschild und der mit Blumenkästen markierten Fahrbahnverschwenkung ein helles Fahrzeug (VW Bulli oder ähnlich) entgegenkam. Plötzlich gelangte dieses Fahrzeug ein Stück weit in den Gegenverkehr, so dass die Jugendliche nach rechts ausweichen musste, die Kontrolle über ihren Motorroller verlor und schließlich stürzte. Der etwa 50 Jahre alte Fahrer (Halbglatze bis Glatze, schmale Brille) hielt danach nicht an und fuhr in Richtung Freibad weiter. Auf dem Beifahrersitz soll sich noch eine Frau mit dunklen, langen Haaren befunden haben. Die junge Frau zog sich bei dem Sturz leichte Verletzungen zu und musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Hinweise bitte an die Polizeistation Fürstenau, Telefon 05901-95950.