Polizei sucht Autofahrerin nach Nötigung in Jeggen

(SöSö) Die Polizei Osnabrück sucht nach einer Autofahrerin, die andere Verkehrsteilnehmer genötigt und den Straßenverkehr gefährdet hat. Die Frau war am Sonntagabend in Bissendorf-Jeggen unterwegs. Dabei fuhr sie dicht auf ein anderes Auto auf. Anschließend überholte sie das Auto, fuhr aber über längere Zeit neben dem her, so dass ein entgegenkommendes Auto ausweichen musste, um einen Unfall zu verhindern. Die inbekannte Frau fuhr weiter Richtung Osnabrück. Die Polizei bittet Zeugen, sich bei ihr zu melden. (Tel-Nr.: 0541 327 2315)