(SW) Nicht auf die Politik warten, sondern die Verkehrswende hin zu mehr Nachhaltigkeit einfach selbst vorantreiben. Das ist die Idee des Vereins Lastenfahrrad Osnabrück e.V. Der verleiht seit einem Jahr das Lastenfahrrad mit dem Namen „Karlos“. Und das bekommt jetzt Verstärkung: „Karlotta“  –  so heißt es – das 2. freie Lastenrad des Vereins. Das steht ab jetzt (Do. 15.8.) zur Ausleihe bereit…