VfL Osnabrück verliert 0:1 in Aue

(MO Der VfL Osnabrück hat sein Auswärtsspiel bei Erzgebirge Aue mit 0:1 verloren. Das Tor für Aue fiel kurz vor Ende der ersten Halbzeit. In der letzten Viertelstunde waren die Osnabrücker nach einem Platzverweis für die Gastgeber mit einem Mann mehr auf dem Feld. Durch die dritte Niederlage der Saison in der VfL Osnabrück auf Platz Sieben der Tabelle gerutscht. Am kommenden Wochenende ist der FC St. Pauli der nächste Gegner in Osnabrück.