Melle bekommt neue Sporthalle

(SW) Der Kreistag hat den Bau einer neuen Sporthalle in Melle beschlossen. Gebaut wird die Dreifeldsporthalle am „Festplatz am Grönegaubad“.  Der Ort sei für die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums, der Integrierten Gesamtschule und der Berufsbildenden Schulen fußläufig erreichbar, meldet der Landkreis Osnabrück . Die Stadt Melle habe bereits zugesagt, dem Landkreis das Grundstück (rund 5.000 Quadratmeter) zu übertragen. Die Planungen sehen vor, dass die Halle Mitte 2022 zur Verfügung steht.

Symbolfoto © pixabay.com