Unfall

Melle: Übungscontainer für THW und Feuerwehr-Übungen wird in Betrieb genommen

(SW) Schwere Bus- und Zugunglücke stellen die Feuerwehren vor große Herausforderungen. Wichtig ist daher laut Kreisfeuerwehr Osnabrück das ständige Üben des Ernstfalles. Auf dem THW-Gelände in Melle wird daher morgen (12.10.) ein spezieller Übungscontainer in Betrieb genommen. Mit ihm können die Einsatzkräfte von Feuerwehr und THW einen Bahn- oder Busunfall realitätsnah nachstellen und die Personenrettung üben. Die Übungsanlage ist laut Kreisfeuerwehr Osnabrück deutschlandweit einzigartig.

Symbolfoto © pixabay.com