Viele Hinweise nach „Aktenzeichen XY … ungelöst“ Sendung

(SW) In der ZDF-Sendung  „Aktenzeichen XY … ungelöst“ stellte die Kriminalpolizei Osnabrück in dieser Woche eine Serie brutaler Raubüberfälle vor. Gesucht wird eine Bande, die im Sommer letzten Jahres mehrere Einbrüche in Alfhausen, Rehden und Holdorf begangen hat. Die Opfer wurden dabei teilweise schwer verletzt. Laut Polizei Osnabrück gingen nach Ausstrahlung der Folge rund 40 Hinweise aus der Bevölkerung ein. Diese werden nun ausgewertet.