Stadtrat setzt Zeichen gegen Antisemitismus

(SöSö) Der Osnabrücker Stadtrat hat ein Zeichen gegen Antisemitismus gesetzt. In seiner Sitzung gestern verurteilten alle Parteien u.a. die jüngsten Anschläge von Halle. Dabei kritisierte u.a. Thomas Thiele (FDP) das Verhalten der AFD.

Weitere Ergebnisse der Stadtratssitzung finden Sie hier.