Freies Parken für 1000 Ostwestfalen

(HW) Die Stadt Osnabrück bietet 1000 Ostwestfalen freies Parken. Die Stadt teilt mit, dass ab heute die ersten 1000 Autofahrer mit Kennzeichen aus Ostwestfalen drei Stunden kostenlos in Osnabrück parken dürfen. In Zusammenarbeit mit der Osnabrücker-Parkstätten-Betriebsgesellschaft kurz OPG, sollen so die ersten Besucher belohnt werden, die die neu fertiggestellte A33 benutzen um nach Osnabrück zu kommen. Das Angebot gilt nur für die Parkhäuser der OPG.

Symbolfoto: Copyright Pixabay