Verbraucherzentrale Osnabrück warnt vor falschen Rabattangeboten im November

(HW) Die Verbraucherzentrale Osnabrück warnt in diesem Monat besonders vor Fake-Angeboten im Internet. Wie die Zentrale meldet, werden Ende November wieder hohe Rabatte im Einzelhandel angeboten. Besonders an bestimmten Tagen wie dem sogenannten „Black Friday“ und dem „Cyber Monday“. Hier sollen sich Verbraucher vor allem in Internetshops vor falschen Rabattaktionen in Acht nehmen. Einige der vermeintlichen Schnäppchen werden zudem meist als begrenzt verfügbar angegeben, um Kunden zu einem schnellen Kauf zu verleiten. Die Experten empfehlen sich vorher Kundenrezensionen oder das Impressum solcher Online-Shops anzusehen, um zu überprüfen ob es sich hier um einen echten Shop handelt oder nicht. 

Symbolfoto: Copyright Pixabay