Volkshochschule Osnabrücker Land mit neuem MINT-Standort

(HW) An der Volkshochschule Osnabrücker (vhs) Land können Kinder ab sofort am neuen phänomexX Standort naturwissenschaftliche Experimente durchführen. Die vhs meldet, dass der Standort in der Realschule Georgsmarienhütte sein wird. Hier sollen sogenannte Scouts den Kindern zur Seite stehen und mit ihnen die Experimente durchführen. Scouts sind Schüler aus Georgsmarienhütte, die sich freiwillig gemeldet haben um jüngeren Kindern bei den Experimenten zu helfen. Ein Besuch an den Standorten ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich. 

Foto: Copyright vhs Osnabrücker Land / Swaantje Hehmann