Trickbetrüger bestehlen Frau in Osnabrück

(MO) Zwei falsche Handwerker haben einer älteren Frau in Osnabrück Bargeld und Schmuck gestohlen. Die beiden Männer klingelten bei der Frau und sagten, dass eine Wasserleitung Probleme mache. Um bei der Reparatur zu helfen, sollte die Frau in ihr Badezimmer gehen und dort das Wasser laufen lassen. Vorher sagte einer der falschen Handwerker ihr, dass sie aus Sicherheitsgründen ihren Schmuck ablegen müsse. Später bemerkte die Frau, dass der Schmuck und auch Bargeld fehlten. Die vermeintlichen Handwerker waren ebenfalls verschwunden.

Die beiden Unbekannten sprachen akzentfrei Deutsch, waren ca. 30 bis 40 Jahre alt, hatten mittelblonde Haare und eine normale Statur. Einer der Männer trug einen beigefarbenen Overall und hatte kurze Haare, während der zweite Unbekannte mit einer dunklen Jacke bekleidet war und mittellange Haare hatte. Zeugenhinweise nimmt die Osnabrücker Polizei unter der Telefonnummer 0541/327-2115 entgegen.