IGS Bramsche erhält keine Oberstufe

(MO) Die Integrierte Gesamtschule (IGS) in Bramsche bekommt keine gymnasiale Oberstufe. Der Kreistag hat einen entsprechenden Antrag mit nur einer Stimme Mehrheit abgelehnt. Für die Oberstufe waren SPD, Grüne und Linke. Sie unterstützen damit Elternvertreter, die sich seit langem für eine gymnasiale Oberstufe an der IGS einsetzen. Gegner hatten immer wieder argumentiert, dass sich das nicht lohne. Es gebe zu wenige Schüler dafür. Außerdem gebe es in der Nachbarschaft der IGS das Greselius-Gymnasium mit einem entsprechenden Angebot.