Artland Dragons überwintern am Tabellenende

(HW) Die Artland Dragons haben in ihren letzten beiden Spielen am Wochenende einen Sieg eingefahren und eine Niederlage kassiert. Am Freitag konnten die Quakenbrücker zunächst die Negativserie nach vier Niederlagen in Serie beenden. Das Team von Tuna Isler bezwang zu Hause Ehingen mit 89:64. Am Sonntag ging es direkt weiter zum Auswärtsspiel nach Kirchheim. Bei den Kirchheim Knights verloren die Dragons knapp mit 80:75. Nach den beiden Spielen stehen die Artland Dragons weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz.

Symbolfoto: Pixabay