Studentenwerk will Befreiung von Bonpflicht

(HW) Das Osnabrücker Studentenwerk will von der Bonpflicht befreit werden. Wie die Neue Osnabrücker Zeitung angibt, hatte das Studentenwerk dazu einen Antrag gestellt. Seit dem 1. Januar müssen alle Lebensmittelverkäufer Kunden Kassenbons anbieten. Vorerst gilt dieses Gesetz in Mensen wie denen des Studentenwerks nur nach Aufforderung. Das Studentenwerk argumentiert damit, dass es eine gemeinnützig anerkannte Körperschaft des öffentlichen Rechts ist. Die Kunden des Studentenwerks sind zu einem großen Teil Studierende. Diese Kundengruppe ist in den Mensen von der Steuerpflicht befreit, heißt es in einer Stellungnahme. Steuerrechtlich mache ein Ausdruck des Kassenbons vor diesem Hintergrund keinen Sinn, so Geschäftsführer Stefan Kobilke.

Symbolfoto: Alexas Fotos Copyright: Pixabay