Land Niedersachsen fördert Einrichtungen in Osnabrück

(LT) Das Land Niedersachsen fördert vier Einrichtungen in Osnabrück mit über 150.000 Euro. Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur und die Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur unterstützt dabei Einrichtungen und Projekte mit insgesamt 1,2 Millionen Euro. In Osnabrück geht das Geld unter anderem an die Lagerhalle für Sanierungsarbeiten. Außerdem bekommen die Theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück und das Piesberger Gesellschaftshaus Geld vom Land. Daneben wird der Bürgerinnen- und Bürgerverband Katharinenviertel gefördert.