Bombe am Heger Holz muss gesprengt werden

(LT) Der Sprengmeister wird die Bombe am Heger Holz sprengen. Der Grund dafür ist ein sogenannter Langzeitzünder. Diese haben oft eine Ausbausperre. Die Paracelsus-Klinik verlegt jetzt Patienten aus den Zimmern, die in Richtung Heger Holz liegen. Weitere Wasserkissen sollen die Detonation abschwächen. Die Sprengung soll im Laufe des Nachmittags stattfinden.

Betroffene können sich mit Fragen unter der Telefonnummer 0541 323-4490 an die Stadt Osnabrück wenden. Außerdem befindet sich im Gemeinschaftszentrum Lerchenstraße ein Evakuierungszentrum.

Update: Die Sprengung soll um 15 Uhr stattfinden.